Freitag, den 29.10.2010

Endlich Wochenende! Ich bin so glücklich, dass ich den schlimmen Oktober nun hinter mich gebracht habe. September und Oktober waren zwei sehr schlimme Monate, weil die Ratte entweder Urlaub hatte oder krank war und wenn sie da war nur "Müll" produziert hat. War in der ganzen Zeit fast nur Einzelkämpfer. Nun ist der Albtraum erstmal vorbei, weil die drei größten Drecksvotzenschlampen "entfernt" wurden, das wäre einmal die Ratte, Geipel und Höng. Bin so glücklich darüber, dass ich es kaum beschreiben kann. Am Dienstag sollen für die Ratte zwei Beamte kommen. Inwieweit Höng und Geipel "ersetzt" werden weiß ich jetzt noch nicht, ist mir aber auch egal. Es kann nur noch besser werden!! Die drei größten Drecksplunzschlampen sind jetzt erstmal Geschichte und das ist gut so.

29.10.10 22:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen